Wahnsinn im Alltag


Der Sommer war an Pfingsten
Mai 27, 2010, 11:49 am
Filed under: Uncategorized, Wahnsinn im Alltag

Also, Leute, nicht dass wieder jemand sagt, es habe heuer keinen Sommer gegeben! Der hat, so rein wettertechnisch gesehen, am Pfingstwochenende stattgefunden.

Bei meinem Spaziergang hab ich mich gefreut, wieder mal ein paar Klatschmohn-Blüten zu sehen. Ich dachte, die seien längst ausgestorben, genau wie die Kornblumen.

Einen unverbauten Blick in Richtung Schwäbische Alb hat man von der Landschaftstreppe aus.

Und ich hab einen Teil des Pfingstmontag-Nachmittags in der vergnüglichen Gesellschaft von „Dackel Anton“ verbracht. Die Nachbarn dürften mich wieder mal für bekloppt gehalten haben, weil ich auf dem Balkon saß und ab und zu haltlos kicherte. Buchbesprechung folgt.

Werbeanzeigen