Wahnsinn im Alltag


Neues von Klein-Indie
März 4, 2009, 10:02 am
Filed under: Tierisches

Hier ist das versprochene Foto von Indie mit „Onkel Cooniebert“ auf der Sofalehne.

indie-coonie

Was die Großen machen, das macht er nach Kräften nach. Und wenn er es noch nicht schafft, hab ich das Gefühl, dann isser stinkig. Vom Kratzbaum auf den Schrank kann er noch nicht springen. Und auf den Blumentisch auf dem Balkon kommt er auch noch nicht hoch. Ich ertappe mich dann immer dabei, ihn zu trösten: „Jetzt warte noch ein bisschen, bis du größer bist. Dann kannst du das auch.“

Hier sind alle drei Coonies auf einem Haufen:

dreicoonies

Und hier hat’s den Kleinen nach einem anstrengenden Tag umgehauen.

indie09

Und ihr wisst ja: Wenn man auf die Bilder draufklickt, werden sie größer.


2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Hi Edith,

ja, das ist ja ein ganz Süßer – weiterhin viel Spaß damit! Grüße aus dem anderen Büro – Dorothee

Kommentar von Dorothee Eberspaecher

Ein Gruß von „jenseits des Ganges“! 😀 Danke!

Edith

Kommentar von edithnebel




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: